Logo

Eine Initiative von Tourismus- und Kulturlandesrat Dipl.-Ing. Christian Benger

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Ausstellungen

Klagenfurt 500 - Verbrannt, Verschenkt und Wachgeküßt.


Stadtgalerie Klagenfurt, Theatergasse 4, 9020, Klagenfurt am Wörthersee
28. Apr 2018, 10:00 Uhr - 6. Jän 2019, 18:00 Uhr

5a9d3c1a2158b70b28000684 Stadtgalerie Klagenfurt


Nachdem ein Großbrand 1514 Klagenfurt fast vollständig zerstört hatte, wurde die Siedlung durch einen Schenkungsbrief Kaiser Maximilians I. vom 24. April 1518 den Kärntner Landständen übereignet. Diese Schenkung markiert den Aufstieg Klagenfurts zur Landeshauptstadt und zum gesellschaftlichen Zentrum Kärntens.

In der Ausstellung wird ausgehend vom Schenkungsbrief des Kaisers, das Werden des neuen Klagenfurt, der Alltag der Menschen im 16. Jahrhundert sowie die Entwicklung der Stadt am Wörthersee präsentiert.

Eröffnung am 27. April 2018, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 28. April  2018 bis 6. Jänner 2019

Öffnungszeiten: 

Täglich außer Montag von 10 bis 18 Uhr

Feiertags außer Montag von 10 bis 18 Uhr

Karte


Logo

Eine Initiative von Tourismus- und Kulturlandesrat Dipl.-Ing. Christian Benger

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.