Logo

Eine Initiative von Tourismus- und Kulturlandesrat Dipl.-Ing. Christian Benger

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Ausstellungen

Museum Liaunig: "Weißer Fleck am Adlerschwanz - Briefmarken der österreichischen Monarchie 1850-1867"


Museum Liaunig, Neuhaus 41, 9155, Neuhaus
29. Apr 2018, 00:00 Uhr - 28. Okt 2018, 00:00 Uhr

5af2df822158b77f4c00446a Zinnoberroter Merkur, Foto: Museum Liaunig


2018 wird erstmals die Briefmarken-Sammlung von Herbert Liaunig der interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Gezeigt werden seltene österreichische und lombardo-venetische Frei-, Zeitungs- und Zeitungsstempelmarken aus der Zeit von 1850–1867. Neben ungestempelten Briefmarken finden sich in der Sammlungspräsentation auch Briefe und gestempelte Raritäten sowie amtliche Neudrucke, die auf Verfügung des zuständigen Ministeriums von der Hof- und Staatsdruckerei gedruckt wurden.

Sammlungspräsentation im Museum Liaunig
"Weißer Fleck am Adlerschwanz - Briefmarken der österreichischen Monarchie 1850-1867"
29. April bis 28. Oktober 2018
Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Besichtigung ohne Anmeldung und ohne Teilnahme an einer Führung möglich!



Karte


Logo

Eine Initiative von Tourismus- und Kulturlandesrat Dipl.-Ing. Christian Benger

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.