Logo

Eine Initiative von Tourismus- und Kulturlandesrat Dipl.-Ing. Christian Benger

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Kulturreisen

Sightseeing-Radtouren in den Regionen Wörthersee, Klagenfurt & Mittelkärnten


Regionen Wörthersee, Klagenfurt & Mittelkärnten
13. Jun 2018, 00:00 Uhr - 20. Okt 2018, 00:00 Uhr

5b16c5682158b766f6000411 Foto: Karl Heinz Ragger, Grafik: Stephan Ragger

  1. Schlössertour Klagenfurt: Jeden Mittwoch mit Start 9.30 Uhr Parkbad Krumpendorf. Stationen bei acht ausgewählten Schlössern entlang des Sattnitz- und des Glanradweges. Abschließendes gemeinsames Essen bei Schloss Falkenberg. Rückkehr Parkbad Krumpendorf ca. 15 Uhr. Länge: ca. 30 Kilometer, leichte Streckenführung, zwei kurze Steigungen. (Preis: 25 Euro pro Person)

  2. Halbe Wörtherseerunde: Jeden Donnerstag mit Start 9.30 Uhr vor dem Schlosshotel Velden. Fahrt entlang der Süduferstraße mit Station bei Maria Wörth. Weiter nach Keutschach zu den Pfahlbausiedlungen. Über Schiefling, vorbei am Tiergarten Rossegg nach Frögg zur Keltenwelt und den urgeschichtlichen Hügelgräbern. Rückkehr Schlosshotel Velden ca. 16 Uhr. Länge: ca. 40 Kilometer, mittlere bis schwierige Streckenführung, mehrere Steigungen (Preis: 35 Euro pro Person inklusive Eintritt Keltenwelt Frögg)

  3. Maria Saaler Tour: Jeden Freitag mit Start 9.30 Uhr Promenadenbad Pörtschach, entlang Wörtherseeradweg und Lendkanal in die Klagenfurter Innenstadt (Neuer Platz), Besichtigung Stadtpfarrturm, weiter über Radweg Krankenhaus zum Glanradweg, Stationen: Karnburg, Prunnerkreuz, bei Interesse Einkauf im Hofladen Biobauer Adamhof, weiter Herzogstuhl, Besichtigung Maria Saaler Dom, Essenspause im Gasthaus Karnburg, Rückfahrt nach Pörtschach über Schloss Hallegg. Rückkehr Parkbad Pörtschach ca. 17 Uhr. Länge: ca. 50 Kilometer, leichte Streckenführung, drei kurze Steigungen(Preis: 29 Euro pro Person inklusive Eintrittspreis Stadtpfarrturm Klagenfurt)

  4. Burgentour Mittelkärnten: Jeden Samstag mit Start 8.30 Uhr Bahnhof Pörtschach. Zugfahrt nach Friesach (Zustiegsmöglichkeiten in Klagenfurt, St. Veit, Althofen), Besichtigung Burgbau Friesach, Weiterfahrt über Hirter Brauerei, Schloss Pöckstein, Althofen, Silberegger Radweg zur Burg Hochosterwitz. Einkehr Buschenschenke. Rückweg über St. Veit zum Glanradweg, weiter über Schloss Hallegg. Rückkehr Bahnhof Pörtschach ca. 18 Uhr. Länge: ca. 70 Kilometer, leichte Streckenführung, zwei kurze Steigungen (Möglichkeit nach 35 Kilometern bei St. Veit mit dem Zug zurück nach Pörtschach zu fahren) (Preis: 48 Euro pro Person inklusive Zugtickets Hinfahrt Friesach und inklusive Eintrittspreis Besichtigung Burgbaugelände)

ANMELDUNG ZU DEN TOUREN: 0664-911 8091 oder cdelsnig@gmail.com, www.radkultur-delsnig.at 

Karte


Logo

Eine Initiative von Tourismus- und Kulturlandesrat Dipl.-Ing. Christian Benger

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.