Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Theater

Vormittagsmatineé-DramatikerInnenpreis der neuebuehnevillach


neuebuehnevillach, Rathausplatz 1, 9500 Villach
3. Okt. 2021, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

© Isabella Weger

© Isabella Weger

Präsentation der Preisträgerinnen

Freier Eintritt

Erstmals wurde im letzten Jahr der nbv-Dramatikerinnenpreis ausgeschrieben, der sich ausschließlich an weibliche Autorinnen richtete. Ziel war es, neue Stücke mit starken weiblichen Stimmen zu entdecken. Die Resonanz war überwältigend, und so hatte die Jury, bestehend aus Katrin Ackerl Konstantin, Mercedes Echerer, Maria Teuchmann und Sabine Pribil vom Sessler Verlag ( Wien ), sowie nbv-Dramaturg Martin Dueller die schwierige Aufgabe, aus 86 Einsendungen 3 Stücke auszuwählen. Das Sieger-Stück wird im nächsten Jahr in der neuebuehne uraufgeführt. Im Rahmen einer Matineé werden nun die 3 prämierten Stücke und Autorinnen dem Publikum präsentiert und die Preise überreicht.