Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Lesungen

Buchvorstellung und Herbstlesung Michael Hatzenbichler


Bücherei/Galerie II, St. Andrä 56, St. Andrä 100, 9433 St. Andrä im Lavantal
29. Sep. 2022, 18:30 Uhr

Buchvorstellung und Herbstlesung

Michael Hatzenbichler


Musikalische Umrahmung:
Musikschule Unteres Lavanttal

Veranstaltungsort: Bücherei / Galerie II, St. Andrä 56

Beginn: 18.30 Uhr

Michel Hatzenbichler wurde 1954 in Wolfsberg/Kärnten geborenn und lebt in St. Andrä. Er bezeichnet sich selbst als „erfolgreicher Pensionist“ und frönt manchmal seiner Leidenschaft, dem Schreiben von Lyrik und Prosa. Seine Lyrik und seine Kurzgeschichten kreisen um die Themen Natur, Liebe, Alter, Tod und Politik. Er hat an mehreren Literaturwettbewerben teilgenommen und erhielt 2018 den Anerkennungspreis beim Lyrikwettbewerb der Stadtwerke Klagenfurt. Er wurde auch beim Bleiburger Literaturbewerb „Kärnten wortwörtlich“ als Preisträger nominiert. Laufende Lesungen in Villach, Klagenfurt, Bad St. Leonhard, St. Paul i. Lav. und St. Andrä. Mitgliedschaft beim Literaturverein BUCH13 in Villach, Gastschreiber bei den Kärntner Schreiberlingen. Herr Hatzenbichler hat vier Büchlein mit Gedichten und Kurzgeschichten herausgebracht und ist in einer Anthologie des Bauschke-Verlages vertreten. Er hat zwei Radiosendungen gestaltet (Radio Helsinki Graz und Radio Agora Klagenfurt „Eine Hommage an Ernesto Cardenal“ mit Monika Grill)
Seine Bücher sind im Bauschke Verlag, im LL -Verlag sowie im Buchhandel und bei ihm selbst erhältlich.