Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Lesungen

Vierteltöne am Kardinalplatz: DraußenLichtSpiele - SQUALLOSCOPE


Kardinalplatz Klagenfurt
31. Juli 2021, 18:00 Uhr

Anna Kohlweis

Anna Kohlweis

Den Kardinalplatz in der Klagenfurter Innenstadt zum Klingen zu bringen, Musik als Teil des urbanen Lebensgefühls im Kardinalviertel zu etablieren, ist ein Ziel des Projektes. Von Mitte Juni bis Mitte September 2021 sind Bewohner*innen sowie Gäste der Stadt eingeladen, Musikdarbietungen im öffentlichen Raum, bei freiem Eintritt, zu genießen. Die Vierteltöne finden jeweils jeden Freitag von 18.00 bis 22.00 Uhr statt.

Raus aus der Kammer - DRAUSSENlichtspiele 2021
Der Verein Kammerlichtspiele wird an beiden Tagen je ein Konzert am Kardinalplatz organisieren

Squalloscope ist die Klagenfurterin Anna Kohlweis. Seit 2006 schreibt, produziert und performt sie Musik, zuerst als Paper Bird, seit 2012 als Squalloscope. Selbstermächtigung im Produktionsprozess ist Programm, die Multimediakünstlerin entwickelt Musikvideos und Artwork, Bühnenoutfits und Songtextbücher. Intim muss alles sein, nah und politisch. Für was sind wir denn sonst hier. Nach fünf Alben auf Seayou Records und seit 2017 auch auf dem U.S. amerikanischen Label Fake Four Inc., arbeitet Squalloscope momentan an einer Handvoll neuer Projekte, mit Texten um sich werfend wie immer, bis das Innere nach außen durch sämtliche Nähte platzt.

Auch für die Jüngsten unter uns ist was dabei! Vor dem Konzert holt das Theater-Rakete Herrn Sturm und seinen Wurm auf die Bühne. Der Regisseur Marcus Thill und der Schauspieler Stefan Ofner stellen in “Sturm und Wurm” das bewegende, amüsante und vor allem aufregende Entstehen einer ungewöhnlichen Freundschaft dar.
Eintritt frei!
Entfällt bei Regen!