Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Kino

KULTURKINO GMÜND "Rettet das Dorf"


Kulturkino Gmünd im Pfarrhof
24. Sep. 2020, 19:00 Uhr

NGF - Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

NGF - Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

Das Dorf ist Glück. Das sagen die Bilder, die wir davon im Kopf haben - ein Hauptplatz als lebendiger Mittelpunkt, eine Greißlerin, ein Wirtshaus, und am Rand der Blick auf Wiesen und Bauernhöfe. Doch die Landflucht stellt das Dorf auf die Probe: Die Jungen ziehen weg, die Betriebe müssen schließen, die Geschäfte stehen leer. Wie aber kann das lebendig bleiben, was ein Dorf ausmacht? RETTET DAS DORF zeigt neue Perspektiven und Potentiale und erzählt von Menschen, die mit ihren Ideen zu einer Entwicklung beitragen, die das Dorf weiterleben lässt: "Es braucht nur zwei, drei Menschen, die brennen für eine Sache. Und die muss man auch lassen!"

Eintritt: € 6,- pro Person

Kartenreservierung unter Tel.: 04732 2215 24

Eine Kooperation mit der Klima- und Energie-Modellregionen Lieser- und Maltatal

BITTE BEACHTEN:
Gerne reservieren wir Ihnen einen Sitzplatz im Kulturkino. Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Bei Eintreffen im Kulturkino Gmünd erhalten Sie durch unseren Platzanweiser den Sitzplatz zugewiesen. Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben oder die gemeinsam (als Besuchergruppe) die Vortragsmatinee besuchen, dürfen nebeneinander sitzen.
 

KONTAKT

Amt der Kärntner
Landesregierung

Abteilung 14 – Kunst und Kultur