Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Ausstellungen

Olaf Osten PENDELN


Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Große Galerie, Universitätsstraße 65-67, 9020, Klagenfurt am Wörthersee
21. Nov 2018, 00:00 Uhr - 19. Dez 2018, 00:00 Uhr

5b8d28d12158b743c30007b7 Olaf Osten: Gebiet 06, 2018


Der aus Norddeutschland stammende und in Wien lebende Künstler und Grafiker Olaf Osten stellt im Herbst 2018 Arbeiten aus seiner Serie „Pendeln“ und Horizontbilder in der Großen Galerie der Alpen-Adria-Universität aus.

Der 1972 in Lübeck geborene Olaf Osten studierte Grafik-Design und der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim und am Dun Laoghaire College of Art & Design in Dublin. Seine Arbeiten sind unter anderem im Besitz des International Peace Institute, des Wien Museums und des österreichischen Bundeskanzleramts. Er ist als Zeichner regelmäßig interdisziplinär tätig. Zu seinen Projektpartnern zählen u. a. die Wiener Festwochen, das Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien/mumok und das Impulstanz-Festival. 2012 erhielt er gemeinsam mit Ernst Logar den Staatspreis Schönste Bücher Österreichs. Olaf Osten ist Künstler der Wiener Galerie bäckerstraße4.

Die Ausstellung Olaf Osten – Pendeln wird vom 21. November bis 19. Dezember 2018 in der Großen Galerie der Alpen-Adria-Universität zu sehen sein. Eröffnung am 21. November um 18:00.

Auskunft:

Barbara Maier, Kulturagenden,
T   +43 463 2700 9206
E   Barbara.Maier@aau.at

www.aau.at/kunst

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.