Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Film

Via Iulia Augusta Konzertsommer DER HERRGOTT UND DAS WIENERLIED


s'Biachakastl (im Innenhof), Kötschach 3, 9640, Kötschach-Mauthen
3. Jul 2020, 21:00 Uhr - 22:30 Uhr

5eef696b2158b717ea00134f Im Bild (v.li.): Karl F. Kratzl, Heinz Ditsch © ORF/Johannes Cizek WIENERLIED-KINO  
"Der Herrgott und das Wienerlied“ (ORF 2003, Regie Wolfgang Beyer)
Die Theologie des Wienerlieds ist eine fröhliche Wissenschaft; das beweist der filmische Essay von Wolfgang Beyer mit viel Humor und skurrilen Bildern. Das Wienerlied ist reich an religiösen Inhalten und höchst eigenwilligen Bibel-Interpretationen.
Zu Wort kommen drei Herren, die sowohl von der Theologie als auch vom Wienerlied viel 
verstehen: die Katholiken Prof. Paul Michael Zulehner und Nikolaus Petko sowie der ehemalige  evangelische Superintendent Peter Karner.
Der Schauspieler Karl Ferdinand Kratzl debütiert als Wienerlied-Sänger und schlüpft in die Rolle des  gestrengen Predigers Abraham a Sancta Clara. Für die Interpretation klassischer und moderner  Wienerlieder sorgt die Crème der heimischen Folklore: Roland Neuwirth und seine  Extremschrammeln, Steinberg & Havlicek, der legendäre Schrammelbaron, Heinz Ditsch vom  Kollegium Kalksburg, das Duo Hojsa-Emersberger und viele andere.

Information:
via-iulia-augusta.at | info@via-iulia-augusta.at | Tel. 0664 5105443
's Biachakastl

Karten: 7 €
Vorverkauf online: tickets.via-iulia-augusta.at


Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.