Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Ausstellungen

Ausstellung Moussa Kone


Galerie Gmünd, Hintere Gasse 34, 9853, Gmünd
1. Aug 2020, 10:00 Uhr - 11. Okt 2020, 18:00 Uhr

5ef9cd552158b717ea00222d Moussa Kone, aus der Serie The Vital Force (Detail), Tusche u. Aquarell auf Papier, 2020 Moussa Kone arbeitet im Medium der Zeichnung und der Installation.
Harte Kontraste bestimmen seine Bilder in einem Wechsel aus
positiven und negativen Formen, durch sparsamen Farbeinsatz
dramaturgisch angereichert. Hervorstechendes Merkmal
ist die gleichbleibend homogene Schraffur, aus welcher die
dunklen Zonen aufgebaut sind. Er beschäftigt sich auch mit
Produktions- und Rezeptionsbedingungen von Kunst, wie etwa
mit der Kunstaktion Kunstklappe, und publizierte zahlreiche
Künstlerbücher, oft in Zusammenarbeit mit AutorInnen.
Geboren 1978 in Scheibbs, besuchte Moussa Kone
von 1999 bis 2003 die Universität für Angewandte Kunst Wien.
2009 erhielt er den Strabag Artaward und das Staatsstipendium
für Bildende Kunst, war Artist in Residence am ISCP New York und
wurde 2013 mit dem Niederösterreichischen Kulturpreis
ausgezeichnet. Zahlreiche Publikationen, Einzelausstellungen
und Ausstellungsbeteiligungen.
Kone lebt und arbeitet in Wien.

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.