Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Galerie

Mara Mattuschka "backstage"


Galerie Freihausgasse, Freihausgasse, 9500, Villach
3. Okt 2020, 09:00 Uhr - 24. Okt 2020, 15:00 Uhr

5f50b3ea2158b77387002932 © Mara Mattuschka Die Galerie Freihausgasse zeigt unter dem Titel „backstage“ aktuelle malerische Arbeiten von Mara Mattuschka, sowie das filmische Werk der Künstlerin in einer Retrospektive ihrer Filme von 1985 bis 2018.

„Ich bin beim Malen nie allein. Das Bild spricht zu mir, stellt Forderungen, schneidet Grimassen so wie ich. Zuweilen lächelt es mich an, ich lächle zurück. Irgendwann beruhigt es sich, es wird seltsam still – dann denke
ich, das Bild ist womöglich fertig.
Meine Bilder sind wie kleine Bühnen. Diesmal, in diesen Bildern, habe ich versucht, hinter die Kulissen zu blicken. Was sich hinter den Kulissen abspielt, ist ein für das Publikum unsichtbarer, aber immanenter Teil einer jeden Theateraufführung. Die Bühne und der Raum dahinter sind wie die zwei Seiten einer Münze, hier und dort vollzieht sich die Magie der Verwandlung. Backstage ist ein Zwischenbereich voller Transformationen und hybrider Formen: Schauspieler, halb nackt und halb kostümiert erinnern an Zwitterwesen aus der griechischen Mythologie, Alltagsanekdoten gehen nahtlos in leise gemurmelte Bühnenmonologe über.“
Mara Mattuschka
 

Mara Mattuschka ist bildende Künstlerin sowie Film- und Theaterautorin in Wien.
1978–1982: Studium der Ethnologie und Sprachwissenschaften an der Universität Wien
1983–1989: Studium der Malerei und Trickfilm bei Maria Lassnig an der Universität für angewandte Kunst Wien.
1994–2001: Professorin für „Freie Kunst“ an der HBK Braunschweig.
Von 2003 bis 2011 war Mara Mattuschka Lehrbeauftragte an der Universität für künstlerische und industrielle
Gestaltung Linz.
Mara Mattuschka wurde mit dem Österreichischen Würdigungspreis für Filmkunst 2005 und mit dem Preis für Bildende Kunst der Stadt Wien 2010 ausgezeichnet.
Retrospektiven der Filme von Mara Mattuschka liefen u.a. in Tampere, Wroclaw, EYE Amsterdam, Barcelona, London, Paris, Hamburg, Berlin, Köln, Braunschweig, Wien, Diagonale Graz, Anthology Film Archives New York, Tokyo, Rio de Janeiro.


Galerie Freihausgasse · Galerie der Stadt Villach · Freihausgasse, A – 9500 Villach
Tel.: +43(0)4242 / 205-3420 und/oder -3450 · kultur@villach.at · www.villach.at
Galerieleitung: Edith Eva Kapeller
Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 9 – 13 und 14 – 18 Uhr · Samstag: 9 – 15 Uhr

Veranstalter

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.