Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Rad, Wandern & Laufen

Gedenkwanderung: Vererbtes Schweigen, verdrängte Erinnerung


Treffpunkt Parkplatz Velden Süd, Villacher Straße 8, 9220, Velden am Wörthersee
26. Okt 2021, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

616f7774c13dd65fd100070c Wege des Erinnerns, Poti spominjanja    Wir freuen uns Ihnen die Einladung zur Gedenkwanderung und Besuch der Ausstellung “Vererbtes Schweigen – Verdrängte Erinnerung“ übermitteln zu dürfen. Eine Initiative für ein würdiges Gedenken an die Menschen, die in der Zeit zwischen 1938 – 45 in Velden vom NS-Regime enteignet, verfolgt, deportiert, getötet oder ermordet wurden. Eine Einladung zur Sensibilisierung und Sichtbarmachung für das erlittene Schicksal unserer MitbürgerInnen und eine Spurensuche wider das Vergessen.    Die Veranstaltung findet am Nationalfeiertag, den 26.10.2021 statt. Start: 14 Uhr, Parkplatz Velden Süd - Karl-Fischer-Weg 7, 9220 Velden am Wörthersee (Villa Martha Hügel). Dauer ca. 90 min.    Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte..  Monika Wieser-Zeichen, Willi Seidl, Harald Fasser, Manfred Morokutti;  Initiative für ein würdiges Gedenken an die Opfer des NS Regimes in Velden

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.