Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Kinder und Jugendkultur

UNTERKÄRNTNER FAMILIENFEST | In der Walderlebniswelt Klopeiner See


Walderlebniswelt, Schulstraße 8, 9122, St. Kanzian am Klopeiner See
20. Sep 2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

5f5d7cca2158b70cd1000308 Sie möchten mit Ihrer Familie ein paar abenteuerliche, unbeschwerte Stunden verbringen? Dann besuchen Sie die Walderlebniswelt beim Unterkärntner Familienfest am 20. September. Mit der Kärntner Familienkarte gibt es von 10 bis 14 Uhr freien Eintritt. Wenn Sie noch keine Kärntner Familienkarte besitzen, können Sie sie direkt vor Ort beantragen und kommen somit gleich in den Genuss der Vorteile des kostenlosen Eintritts in die Walderlebniswelt. Für Besucher der Walderlebniswelt steht nebenan außerdem ein großer Parkplatz zur Verfügung. Auch für Ihre Sicherheit ist gesorgt. Das Fest findet unter Berücksichtigung der Covid-19-Bestimmungen und -Empfehlungen der Bundesregierung statt. Da vor Ort eine Besucherregistrierung stattfindet, wird gebeten, die Kärntner Familienkarte in die Walderlebniswelt mitzubringen. Pro Familie muss vor Ort eine Kontaktperson bekannt gegeben werden. Das ganze Jahr ein AbenteuerFür die Region Klopeiner See ist die Walderlebniswelt sowohl im Sommer als auch im Winter ein Gewinn. Vor mehr als zehn Jahren wurde in der Tourismusregion St. Kanzian die Walderlebniswelt durch die Betreiber Gerhard Smretschnig, Dietmar Petritsch, Franz Slamanig und Lukas Würfler mit Unterstützung von Bund, Land und der Europäischen Union eröffnet. Das Herzstück der Erlebniswelt ist der einzigartige Baumwipfelweg. Dieser führt über 25 Türme bis in eine Höhe von 28 Meter hinauf, von wo aus eine wunderschöne Sicht über die Region Klopeiner See gegeben ist. Ein Erlebnis für die ganze FamilieDie Attraktionen in der Walderlebniswelt werden immer wieder erweitert. Auf den 20.000 Quadratmetern kann man einen unterirdischen dunklen Fuchsbau erforschen, im Flying-Fox-Garten können bereits die Kleinen durch die Lüfte schwingen und im Slackline-Wald wird spielerisch das Gleichgewicht trainiert. Großer Beliebtheit erfreut sich darüber hinaus der Hochseilgarten, welcher im Jahr 2018 neu installiert wurde. Bereits ab sieben Jahren können hier die Besucher, ausgestattet mit Helm und Sicherheitsgurt, den Parcours, der hoch über den Boden zwischen den Baumwipfel entlangführt, meistern. Eine neue, wetterunabhängige Attraktion ist das Spielehaus im Indoorbereich, welches seit Juli diesen Jahres geöffnet hat. Zahlreiche Erlebnisstationen zum Springen, Klettern und Rutschen laden auch bei Regenwetter dazu ein, einen unvergesslichen Tag in der Walderlebniswelt zu verbringen. Die WOCHE wünscht viel Vergnügen beim Unterkärntner Familienfest!Sie möchten mit Ihrer Familie ein paar abenteuerliche, unbeschwerte Stunden verbringen? Dann besuchen Sie die Walderlebniswelt beim Unterkärntner Familienfest am 20. September. Mit der Kärntner Familienkarte gibt es von 10 bis 14 Uhr freien Eintritt. Wenn Sie noch keine Kärntner Familienkarte besitzen, können Sie sie direkt vor Ort beantragen und kommen somit gleich in den Genuss der Vorteile des kostenlosen Eintritts in die Walderlebniswelt. Für Besucher der Walderlebniswelt steht nebenan außerdem ein großer Parkplatz zur Verfügung.

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.