Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Theater

THEATER: Hello mother, goodbye son


neuebuehne, Rathausplatz 1
6. Feb - 7. Mär 2020

5e1544602158b7568f00058a Das Drama des begabten Kindes Der israelische Dramatiker Joshua Sobol zeichnet in dieser exklusiven Uraufführung für die neuebuehnevillach das belastete Verhältnis zwischen Alice Miller, („Das Drama des begabten Kindes“), und ihrem Sohn Martin Miller nach. Basierend auf Martin Millers Buch „Das wahre Drama des begabten Kindes“ wird gleichzeitig auch die bewegte und zugleich tragische Lebensgeschichte einer Frau erzählt, die das Verhalten der Holocaust-Überlebenden nachvollziehbar macht.   Ein intensiver, fesselnder Abend. Uraufführung von Joshua Sobol Regie: Christine Wipplinger   07.02. – 07.03.2020   VERANSTALTUNGSORT: neuebuehne Rathausplatz 1 9500 Villach https://neuebuehnevillach.at/   KARTEN: Villacher Kartenbüro, Freihausgasse 5,9500 Villach, +43 (0) 4242 27341, office@villacher-kartenbuero.at Ö-Ticket Vorverkaufsstellen und online www.oeticket.com Kleine Zeitung Tickets-Hotline 0820 875875 an der Abendkasse |Telefon Abendkassa ab 19.15 Uhr +43 664 39 16 552


Weitere Termine
Weitere Termine


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.