Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Führungen

Finissage: La Tor Cotschna von Christian Brandstätter


St. Ruprechter Straße 10, St. Ruprechter Straße 10, 9020, Klagenfurt am Woerthersee
9. Nov 2019, 18:00 Uhr

5dc234b92158b7770f000333 Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation "La Tor Cotschna" von Christian Brandstätter Die Vernissage findet in  Anwesenheit des Fotografen und des Theaterintendanten Giovanni Netzer statt.   Zwei Jahre hindurch hat der Kärntner Architekturfotograf Christian Brandstätter den rund 30 Meter hohen Turm am Julierberg dokumentiert. Der Julierturm ist ein temporäres Theaterhaus, aus der Hand des Theaterintendanten Giovanni Netzer (CH), Gründer und Leiter des Theaterfestivals "Origen Festival Cultural". Der Turm sorgt für eine Neuinterpretation des Hochgebirgspasses als Ort der Kultur. Weitab von allen hermetisch abgeriegelten Theaterbauten der Städte, öffnet sich der Bau dem unmittelbaren Einwirken der Natur. Filigran in Holz konstruiert, wirkt er durch die vielen Öffnungen transparent. Die obere Plattform kann als Veranstaltungsraum oder als Foyer genutzt werden, die Zuschauerränge umfassen die zentrale Spielfläche und lenken den Blick des Besuchers immer auch hinaus in die Weite der Landschaft. Letztere spielt in Brandstätters Fotografien eine zentrale Rolle. Die unterschiedlichen Jahreszeiten lassen den markanten Turm immer wieder in neuem Licht erschienen. Leuchtkästen bringen auch kleinste Details in den Fotografien zum Vorschein. "La Tor Cotschna" erscheint im Oktober 2019 in Buchform als siebter Band der Reihe "Origenal", die herausragende Projekte der Kulturinstitution "Origen" dokumentiert, und wird am 17. 10. 2019 im Raum für Fotografie erstmals präsentiert. www.raumfuerfotografie.at

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.