Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Lesungen

Literatur.pic.nic


Norbert-Artner-Park, Theatergasse 4, 9020, Klagenfurt am Woerthersee
10. Jun - 9. Sep 2018

5a6a99432158b717020009c7

Autorinnen und Autoren  präsentieren beim  literatur.pic.nic ihr literarisches Schaffen unterschiedlicher Genres. Jause und Getränke mitnehmen! Sitzgelegenheit vorhanden.

Sonntag, 10. Juni Harald Schwinger| Das Melonenfeld | Roman (Edition Meerauge) Nina Zdouc|Ko ne pišem, me ni |Gedichte (Verlag Wieser)  und anderes Josef Winkler | Natura morta | Novelle (Suhrkamp Verlag) MODERATION: Katharina Herzmansky (Land Kärnten, UA Kunst und Kultur)

Sonntag, 15. Juli Slam if you can@literatur.pic.nic. Beim literarischen Vortragswettbewerb slammen ua Kaleb Erdmann (DE), Sabrina Öhler, Estha Sackl, Trisha Radda und Birgit „Akitas“ Hlava. MODERATION: Lukas Hofbauer

Sonntag, 12. August Karin Peschka |Stadtschreiberin 2018 |Unveröffentlichtes Isabella Straub | Unveröffentlichtes Friedrun Pleterski | Dalmatinisches Inselbuch | Roman (Verlag Drava) MODERATION: Katharina Herzmansky (Land Kärnten, UA Kunst und Kultur)  

Sonntag, 9. September Egyd Gstättner | Wiener Fenstersturz – oder: Die Kulturgeschichte der Zukunft (Verlag Picus) Simone Schönett | Andere Akkorde | Roman (Edition Meerauge) Anna Baar |Als ob sie träumend gingen“ | Roman (Verlag Wallstein) MODERATION: Heimo Strempfl (Robert Musil Literaturmuseum)

Zeit: jeweils 10 bis 12 Uhr Eintritt frei | Jause und Getränke mitnehmen | Sitzgelegenheiten vorhanden. Das Theatercafé via-à-vis hat sonntags geöffnet – Essen und Getränke kann man sich dort auch gerne bei „Vroni“ holen“. Bei Schlechtwetter finden die Lesungen im Festsaal der Gustav Mahler Musikschule statt! Eine Veranstaltungsreihe der Abteilung Kultur Klagenfurt. Weitere Infos: www.kultur.klagenfurt.at

Karte

Weitere Termine


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.