Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Lesungen

Auf den Spuren der Ottonen


Kärntner Landesarchiv, St. Ruprechter Straße 7, St. Ruprechter Straße 7, 9020, Klagenfurt am Woerthersee
12. Dez 2018, 19:00 Uhr

5c09dfe52158b71142000404 Power-Point Präsentation in DEUTSCHER Sprache von DDolm. Trude Graue zum Thema AUF DEN SPUREN DER OTTONEN Die deutschen Könige und Kaiser aus dem Hause der Liudolfinger herrschten im 10. und 11. JH nicht nur in ihrem angestammten Herzogtum Sachsen, sondern über ganz Deutschland und über weite Teile Italiens. Neben Otto I, Otto II (der das unabhängige Herzogtum Kärnten begründete) und Otto III waren es auch der Stammvater Heinrich I, der den Grundstein für die spätere Macht und Herrschaft legte und Heinrich II, der das Bistum von Bamberg begründete, das auch in Kärnten bis zur Zeit von Maria Theresia über große Besitzungen verfügte. Auf dieser Reise begegnen wir interessanten Persönlichkeiten, starken Frauen und wunderbaren romanischen und gotischen Bauwerken. Nach dem Vortrag laden wir zu einem Umtrunk mit italienischen Weihnachtsspezialitäten.

Karte


Logo

Eine Initiative der Kärntner Landesregierung

Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK



Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.