Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Vernissage

FEST DES MITEINANDERS - Festakt zur Ausstellung "doma/daheim"


CARINTHIja-Zelt, 10. Oktober Platz, 9150 Bleiburg
25. Juni 2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ausstellungsplakat doma/daheim

Ausstellungsplakat doma/daheim

FEST DES MITEINANDERS / PRAZNIK SKUPNOSTI

10. Oktober Platz / CARINTHIja-Zelt
Bleiburg/Pliberk - 
Freitag/Petek 25.06.2021

 Seit 1. Mai 2021 ist nun die großartige Ausstellung „doma/daheim" im Werner Berg Museum Bleiburg/Pliberk in der Werke der Fotokunst Karlheinz Fessls vielen Ölbildern und Holzschnitten Werner Bergs gegenübergestellt werden, geöffnet. Leider hat Corona die geplante Eröffnung am 30. April 2021 verhindert. Wir wollen diese nun aber gemeinsam am Freitag, 25. Juni 2021 im Rahmen eines „Festes des Miteinanders“ am 10. Oktober Platz – unter Einhaltung sämtlicher Corona-Bestimmungen – nachholen.
Auch unser im Rahmen von „CARINTHIja 2020“ entstandenes Zeltüberdachungssystem (Planung: Arch. DI Peter Fleiss; künstlerische Gestaltung der Zeltplanen: Stephanie Klaura, Konstruktion: Power-Zelte) soll dabei seiner Bestimmung übergeben werden. Die Musik wird die Schauspielerin und Musikerin Katarina Hartmann (eine der von Karlheinz Fessl Portraitierten) mit ihrem Ensemble JASA beisteuern.

!!! Anmeldung unter www.kib-bleiburg.at unbedingt erforderlich!!!

Reservierungslink: https://kib.veranstaltungskarten.at/index.php?id=427
ACHTUNG: nur begrenzte Anzahl von zugewiesenen Sitzplätzen verfügbar!

Eintritt frei!

18:00 Festakt zur Ausstellung „doma/daheim“ Bleiburg/Pliberk

und Segnung des neuen Zeltüberdachungssystems

Der Festakt findet in Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser am 10. Oktober Platz im neuen Zeltüberdachungssystem inmitten der mit Motiven von Karlheinz Fessl und Werner Berg gestalteten Fassaden statt. Die Segnung des neuen Zeltes erfolgt durch Stadtpfarrer Dechant Msgr. Mag. Ivan Olip.

anschl. Konzert

Katarina Hartmann mit JASA

Katarina Hartmann (vocal); Manfred Plessl (strings); Kurt Seppele (guitar); Fabian Mang (piano); Stefan Delorenzo (bass); Rudi Pravda (drums)

Sängerin und Schauspielerin Katarina Hartmann hat mit ihrer Band „Jasa“ ihr erstes Studioalbum veröffentlicht. 10 Lieder, die unglaublich leicht ins Ohr gehen und vom Gefühl her mitten ins Herz treffen. „Jasa“ (slowenisch, die Lichtung) – ist der Name der neuen Formation von Leadsängerin Katarina Hartmann. Es ist zugleich auch der Name ihres ersten Albums. Hört man in dieses Premierenwerk rein, so eröffnet sich dem Publikum tatsächlich eine Lichtung - musikalisch nämlich, im besten Sinn des Wortes. Ihre Kärntnerslowenischen Wurzeln verpackt Katarina nicht nur in den Namen der Band, sondern auch in so manchen Refrain, in dem das Slowenische wohlig vollmundig daherkommt. Es sind Lieder, die sich mit dem Jetzt und hier beschäftigen.

Weitere Infos:www.katarinahartmann.com

Anspieltipp: https://katarinahartmann.com/wp-content/uploads/2019/12/Mama.mp3 

!!! Anmeldung unter www.kib-bleiburg.at unbedingt erforderlich!!!

Reservierungslink: https://kib.veranstaltungskarten.at/index.php?id=427

ACHTUNG: nur begrenzte Anzahl von zugewiesenen Sitzplätzen verfügbar!

Eintritt frei!

Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen!
Es gelten die jeweils auf Grund der Corona-Krise von der Bundesregierung erlassenen Bestimmungen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation von Stadtgemeinde Bleiburg-BGA Europaausstellung 2009 und Kulturinitiative Bleiburg
im Rahmen von CARINTHIja 2020 mit Unterstützung der Kulturabteilung und des Volksgruppenbüros des Landes Kärnten statt.

Das Werner Berg Museum ist an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet.

Mit freundlicher Unterstützung von:

CARINTHIja 2020
Land Kärnten-Kultur
Land Kärnten-Volksgruppenbüro
Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport
Kulturstadt Bleiburg/Pliberk
Raiffeisen
Novomatic
Kelag
APG
AMS
Kulturinitiative Bleiburg