Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Ausstellungen

Ausstellung: Konrad Koller


Amthof Feldkirchen, Amthofgasse 5, 9560 Feldkirchen
17. Sep. 2020, 19:00 Uhr - 23. Okt. 2020, 09:30 Uhr

Koller

Koller

Ausstellung: Konrad Koller

Vernissage: Do. | 17. Sept. 2020 | 19:00 Uhr | Amthof Feldkirchen


 Konrad Koller

 Arbeiten auf Papier - eine Retrospektive

 

Der 2001 verstorbene Villacher Arzt und Künstler Konrad Koller zeichnete und malte zeitlebens in seinem unverwechselbaren Stil. Feingestricheltes, oft in einem zartfarbigen Hintergrund eingebunden charakterisiert seine Zeichnungen.

„Sein Zeichnen kam dem sprachlichen Fabulieren gleich, er setzte an und wusste noch nicht - was aus dem Ganzen wird, eine Nackte oder eine Heilige“, wie sein langjähriger Freund Franz Eder über Koller schreibt. Zu seinen Bekannten zählten Boeckl, Kolig und Léger.

Egal ob ver-rückte Gestalten, skurrile Situationen oder auch „verschlungene Arztphilosopien“, all seine Blätter sind zeichnerisch herausragend - sehenswert.

Die Ausstellung ist bis 23. Oktober 2020,

Mo. bis Sa., 14 bis 20 Uhr und während der Veranstaltungen des kfa geöffnet.

www.kultur-forum-amthof – 0676 7192250

KONTAKT

Amt der Kärntner
Landesregierung

Abteilung 14 – Kunst und Kultur