Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Ausstellungen

Michael Kos. 71- MEMORY BOX


MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten, Burggasse 8, 9021 Klagenfurt
24. Sep. - 1. Okt. 2020

Sujet "Michael Kos. 71 - MEMORY BOX"

Sujet "Michael Kos. 71 - MEMORY BOX"
Michael Kos ist 1963 in Villach geboren und hat von 1986 bis 1991 in Wien an der Universität für angewandte Kunst bei Peter Weibel studiert. Heute lebt und arbeitet der Künstler in Wien und Retz in Niederösterreich. Michael Kos führt in seinem Œuvre Fragestellungen von Kunst, Politik, Gesellschaft, Religion, Wirtschaft und Moral zusammen. Durch die Installation des Künstlers in der Burgkapelle entsteht mithilfe eines minimalistischen Vokabulars und sprachlicher Zeichen ein nüchterner, weißer, geometrischer Raum im Raum, der den Opfern der Flüchtlingstragödie, die sich im August 2015 bei Parndorf im Burgenland ereignet hat, gewidmet ist. www.mmkk.at