Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Tanz

BREAK TO THE WOODS JAM


Europahaus, Reitschulgasse 4, 9020 Klagenfurt
19. Sep. 2020, 14:00 Uhr - 21:00 Uhr

Plakat

Plakat
Der Klagenfurter Verein Urban Playground veranstaltet heuer am 19. September das dritte Jahr in Folge die Hip Hop Veranstaltung „Break To The Woods“. Dabei handelt es sich um eine urbane Tanzveranstaltung, bei der u.a. Tanz-Workshops, Wettbewerbe, Musik, Graffiti, Fashionstände uvm. auf dem Tagesprogramm stehen! Als Lokation dient der Park vom Stadthaus Klagenfurt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Förderung der urbanen Tanzszene und Hip-Hop-Kultur in Österreich. Die Break To The Woods Jam ist ein Tanzwettbewerb bzw. ein „Battle“, bei dem jugendliche und erwachsene TänzerInnen in der Kategorie „Breaking“, „Experimental“ oder „Kids Allstyle“ in der z.B. Hip-Hop, Breaking, Locking, Popping oder House getanzt werden können, gegeneinander antreten. Die Herausforderung besteht darin, spontan auf die Musik des DJs zu reagieren und dabei sein/ihr Bestes zu zeigen. Die GewinnerInnen werden mit dem K.O.-System ermittelt. Mit der Veranstaltung wollen wir TänzerInnen international zusammenbringen, KärntnerInnen aller Altersklassen mit der Hip-Hop Kultur vertraut machen und vor allem jungen NachwuchstänzerInnen eine neue Plattform anbieten.

KONTAKT

Amt der Kärntner
Landesregierung

Abteilung 14 – Kunst und Kultur