Kärntner
VERANSTALTUNGSDATENBANK

Klassik & alte Musik

BELLE EPOQUE von Alexander Widner


Theaterhalle 11/Eingang Florian-Gröger-Straße, Messeplatz 1/11, 9021 Klagenfurt am Woerthersee
24. Feb. - 11. März 2021

KarlheinzFessl

KarlheinzFessl

BELLE EPOQUE von Alexander Widner Uraufführung

"Belle Epoque" ist eine abgrundtief komische Reise an die Grenzen des Denkens und Denkbaren. Im Fokus stehen die österreichischen Seelenlandschaften, in denen teils Größenwahn, teils Minderwertigkeit schlummert. Auch der Kosmos spielt eine zentrale Rolle. Und Revolution. Sowie Moral, Tugend und Sinn. Es wird schon langsam sichtbar: Diese Reise beginnt mit dem Missverständnis an sich und der Mensch beruft sich darauf, dass er missverstanden wird. Die handelnden Personen sind aus unerfindlichen Gründen zusammen auf den Bühnenbrettern - werden jedoch niemals einen Konsens finden, weil sie alle nur ihre eigene Sprache sprechen.

"Das Nichts wird zum Etwas und dieses Etwas ist von der Welt nicht zu ertragen und macht deshalb das Etwas zu Nichts!“"— Aus "Belle Epoque" von Alexander Widner