Südkärntner Sommerspiele | "Eine wunderbare Trennung"

Datum: 16.07.2024 Uhrzeit: 20:30 - 22:30
Weitere Termine
Veranstaltungsort: Stift Eberndorf Auf der Karte anzeigen
Kategorie: Theater
Nordwind
Helmut Kutej
Eine wunderbare Trennung

Komödie von Gèrald Aubert

Deutsche Übersetzung von Leyla-Claire Rabih und Frank Weigand
Bühnenaufführungsrechte vertreten durch die Theater-Verlag Desch GmbH

Dating ist nichts für Feiglinge. Das wissen Jeanne und David eigentlich schon, als sie sich auf ein Glas Wein verabreden. Etwas unbeholfen und eingerostet, aber wild entschlossen, an die große Liebe zu glauben, treffen sich die beiden. Auf den schönen Abend samt One-Night-Stand folgt die unmittelbare Trennung am nächsten Morgen – kombiniert mit Bindungsängsten und skurrilen Altlasten aus früheren Beziehungen.

​Gérald Aubert zaubert ein charmantes Portrait Beziehungssuchender der Generation 35+, die sich in die zweite Runde trauen. Ziemlich schrullig und extrem unterhaltsam flirtet, streitet und missversteht sich dieses wunderbare Paar. Schaffen die beiden es, ihre bisherigen Erfahrungswerte über Bord zu werfen und an ein gemeinsames Happy End zu glauben?

Die Sommerspiele Eberndorf sind stolz, dieses Stück – nach der deutschsprachigen Uraufführung im März 2024 in Wiesbaden – erstmals in Österreich aufzuführen.




Veranstaltungsort

Stift Eberndorf

Kirchplatz 1
9141 Eberndorf

Weitere Termine

  • Di., 16.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Do., 18.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Fr., 19.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Di., 23.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Do., 25.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Fr., 26.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Di., 30.07.2024, 20:30 - 22:30
  • Do., 01.08.2024, 20:30 - 22:30
  • Di., 06.08.2024, 20:30 - 22:30
  • Do., 08.08.2024, 20:30 - 22:30
  • Fr., 09.08.2024, 20:30 - 22:30